Grundschule Lasfelde

Osterode am Harz

Mit einem langen Fußmarsch von Lasfelde bis in die Innenstadt zum Eseltreiber begann für die Viertklässler die Stadtführung durch Osterode.

Zunächst beachteten die Kinder genau, was auf dem Weg in die Stadt von ihrem Heimatort zu sehen ist. Straßennamen, Bushaltestellen und Gewerbe gehörten zum Beispiel zum Beobachtungsauftrag. Nach einer Dreiviertelstunde erreichte die Gruppe die Aegidienkirche. Dort nahm uns Herr Fröchtenicht mit auf den Turm. Uhrwerk, das Bett des Türmers oder Geläut: Zu allem wusste er etwas Interessantes zu erzählen. Von oben war die Aussicht in alle Richtungen wunderschön. Nach der Turmbesteigung zeigte Frau Pianka uns einige besondere Gebäude der Stadt und erzählt aus der Stadtgeschichte. Im Kornmagazin fanden die Kinder einen gemütlichen Frühstücksplatz auf dem Fußboden. Bei dem nasskalten Wetter war die Fußbodenheizung eine willkommene Wärmequelle.

Gestärkt durch ein geschenktes Traubenzuckerbonbon aus der Bahnhofsapotheke traten alle fröhlich den Fußmarsch zurück an. Im Abschlusskreis fanden die Kinder viele Antworten auf die Frage: "Was weißt du jetzt, was du heute Morgen noch nicht wusstest?". Fazit: "Bildungsgang" erfolgreich!

dscf7172
dscf7174
dscf7176
dscf7177
dscf7178
dscf7180
dscf7181
dscf7183
dscf7185
dscf7186
dscf7187
dscf7188
dscf7189
dscf7191
dscf7192
dscf7193
dscf7194
dscf7195
dscf7196
dscf7197
dscf7198
dscf7199
dscf7200
dscf7201
dscf7202
dscf7203
dscf7204
dscf7206
dscf7208
dscf7209
 
 
Powered by Phoca Gallery