Lieber G., nun sind wir schon den dritten Abend hier in Cuxhaven. Es geht uns allen gut, das Wetter ist traumhaft, die Jugendherberge ist toll und das Essen schmeckt uns auch. Jeder findet etwas, was er mag, da es morgens ein Frühstücksbuffet und abends warmes Essen und ein Salatbuffet gibt.

Am Montag haben wir die freie Zeit genutzt, um auf dem Spielplatz zu spielen, an den Strand zu gehen oder zu Schoppen.

Fußball

 Strand

Dienstag sind wir bei Kaiserwetter mit den Rollern über den Deich zum Hafen gefahren. Von dort aus schipperten wir mit der MS Störtebecker zu den Seehunden und durch den Hafen.

Kugelbarke

WhatsApp Image 2019 05 15 at 20.20.00

Abends haben wir immer Zeit zum Spielen, Chillen, Briefe schreiben oder lesen.

Heute waren wir in Bremerhaven im Klimahaus. Dort haben wir uns auf eine Reise entlang des 8. Längengrades durch die verschiedenen Klimazonen der Erde begeben. Wir starteten in der Schweiz, über Sardinien, Niger, Kamerun, Antarktis, Samoa in der Südsee, Alaska bis hin zur Hallig Langeness.

Klimahaus

Sternenhimmel

Wieder in Cuxhaven hatten wir danach die Gelegenheit zum Chillen, Spielen, Tischtennis oder zum Beach Volleyball spielen.

Volleyball

Wir schicken liebe Grüße an alle zu Hause, die Klassen 4a und 4b mit ihren Begleitern!!!

Gruppenbild