Back to Top

Herzlich willkommen
auf unserer Schulhomepage
previous arrow
next arrow
Slider

Umweltschule in Europa

Der Projektzeitraum 2012 bis 2014 ist beendet, wir freuen uns über eine weitere Auszeichnung „Umweltschule in Europa“! Der Wellbeek stand in diesen beiden Jahren besonders im Fokus. Unser bewährter und gut funktionierender Umweltdienst war ebenfalls ein Projekt im Bereich „bewusster Umgang mit Energie“.

Eine neue Fahne und eine Urkunde wurden auf Gut Herbigshagen/Duderstadt überreicht, stellvertretend nahmen einige Bach-AG-Teilnehmer sie für uns in Empfang.

P1030250

Nachtrag: Neue Juniorhelfer an der GS Lasfelde

Pünktlich zum Ende des Schuljahrs sind die Kinder der noch 3. Klasse fertig mit ihrer Juniorhelferprüfung. Mit bestandener Prüfung können sie nun im neuen Schuljahr die ehemaligen Viertklässler ablösen und ihren Dienst als Juniorhelfer antreten.

Hier der Bericht aus dem Eseltreiber:

Segen zum Start ins neue Schuljahr

Das begonnene Schuljahr 2014/15 soll für alle Schülerinnen und Schüler, aber auch alle Erwachsenen der GS Lasfelde, ein gesegnetes werden. Frau Pastorin Silke Dobers besuchte die nun vollständige Schulgemeinschaft. Im Steinkreis trafen sich die Klassen. Wer wollte, konnte durch Gesten und Bewegungen seinem Nebenmann einen Segen für das kommende Jahr mit auf den Weg geben.

DSCF5078

20 ABC-Schützen eingeschult

Mit einem feierlichen Gottesdienst begrüßte Frau Pastorin Dobers die neuen Schulkinder zunächst in der Kirche.

In der Turnhalle wurden die Schulanfänger mit dem traditionellen Blumenspalier der älteren Kinder erwartet. Ein Begrüßungslied wurde von allen Schulkindern gesungen, bevor die Klasse 2 ihr Gedicht ganz klar und deutlich vortrug. Frau Schwarz begrüßte dann alle Kinder, Eltern, Verwandten und Bekannten. Mit dem Theaterstück der Theater - AG gelang ein weiterer sehr schöner Programmpunkt. Die kleinen Schauspieler ernteten viel Applaus. Schließlich überreichten die Paten aus den Klassen 4 die ersehnten Schultüten und selbstgebastelte Bären. Diese waren beschriftet mit guten Wünschen und Hilfsangeboten für die ersten Tage und Wochen.

Liebe Kinder der Bären-Klasse 1,

wir freuen uns, dass ihr nun da seid und wir endlich komplett sind!

Euch allen wünschen wir einen schönen Start in die Schulzeit.

DSCF5094

Ausflug der Klasse 1 zur Vogelstation in Osterode

Am Freitag, den 27.7.2014 wollten wir als Abschluss des Schuljahres nach fleißiger Arbeit die Vogelstation besuchen.

Frau Koch, Frau Klemme, Frau Krude und Frau Riedel begleiteten uns. Vielen Dank dafür. Frau Koch organisierte die Aktion.

Leider spielte das Wetter nicht mit. Es regnete und nieselte munter vor sich hin. Zuerst wollte Frau Hantke die Wanderung absagen. Doch dann überlegten wir, schlechtes Wetter gibt es nicht, nur unangemessene Kleidung! Also kontrollierten wir die Regenjacken. Einige mussten ausgeliehen werden. Noch kurz was essen, auf die Toilette gehen und dann zur Haltestelle Henkel.

Punkt 8.40 Uhr war der Bus da. Er brachte uns zum Campingplatz Eulenburg. Dort konnten wir auf dem Spielplatz rutschen, wippen und noch vieles mehr. Ein Eis am Kiosk sorgte für die nötige Abkühlung.

An den Wohnwagen vorbei , auf einem schmalen Trampelpfad bergauf wanderten wir zur Vogelstation. Auf dem Weg dahin bestimmten wir mit Hilfe etlicher Bücher Bäume, Gräser, Kräuter, Vögel und Käfer.

Gegen 10.30 Uhr erreichten wir die Vogelstation. Herr Dietrich erwartete uns schon. Zuerst stellte er Oskar, den jungen Uhu vor. Er spielte mit ihm Ball und holte auch dessen Elternvogel. Beide hatten Angst vor uns und zogen sich zurück. Nun führte uns der Leister der Vogelstation vorbei an den Vogelhäusern durch den Park. Er zeigte uns Raben, Eichelhäher, Wachteln, Wellensittiche, Papageien, Falken, Käuze und noch vieles mehr. Auf dem Weg begleiteten uns Hühner, Fasane und Pfauen. Als Abschiedsgeschenk bekam jeder eine Feder seiner Wahl.

Leider fing es stärker an zu regnen. Wir mussten nun sehen, dass wir zur Schwarzen Brücke kommen. Dort wartete schon unser Bus, der uns zurück zur Schule brachte.

Es war ein toller Vormittag. Wir haben viel gesehen und auch viel erlebt.

Vogelstation023

PSD Bank überreicht Scheck für Ausleih-Häuschen

Der Schülerrat der GS Lasfelde hatte im Sommer 2013 ein neues Häuschen zum Ausleihen der Pausenspielzeuge als Projekt vorgeschlagen und sich damit bei der PSD Bank Braunschweig beworben - mit Erfolg! Das Häuschen wurde mit 2500,-€ unterstützt. Es sollte Fensterumrandungen im Stil Hundertwassers bekommen. Als es ausgesucht war, gefiel dem Schülerrat die rote Außenfarbe so gut, dass die Flurfenster des Schulhauses kurzerhand die hundertwasserliche Umrandung bekamen. Herr Graf von der PSD Bank kam nun nach Lasfelde, um das Projekt anzusehen und den Scheck symbolisch zu überreichen. Von diesem Projekt haben alle Schülerinnen und Schüler täglich einen großen Nutzen! Die GS Lasfelde bedankt sich!

PSD 2

PSD 3

PSD 4

PSD 1

Seite 14 von 46