Am 23. März 2012 zogen alle 86 Kinder der GS Lasfelde mit ihren Lehrkräften aus, um auf den Plätzen und Wegen rund um die Schule beim Frühjahrsputz zu helfen. Müll und Unrat sammelten sie in blauen Säcken, die der Bauhof am Mittag zur Entsorgung abholte. In dieser Woche kam Bürgermeister Klaus Becker, um sich für den Einsatz der Kinder zu bedanken. In anerkennenden Worten machte er den Nutzen für den Wohnort, aber auch für die Erziehung zu Achtsamkeit und zu Umweltbewusstsein deutlich. Mit Freude nahmen die Kinder diese Wertschätzung und die überreichte Urkunde entgegen. Herr Becker wurde begleitet von Herrn Menzel, der sich vor fünf Jahren für den Putztag in der Stadt Osterode eingesetzt hatte. Für diese gute Idee spendeten die Schülerinnen und Schüler ihm einen kräftigen Applaus. Als es für jedes Kind noch einen Traubenzuckerlutscher gab, stand fest: 2013 sind wir wieder dabei!

... mehr Fotos gibt es demnächst im Album!