Am 14.01. und 20.01.2011 luden die Grundschulkinder des Zusatzangebotes „Geologie für Kinder“ die Vorschulgruppen zu einer kleinen geologischen Ausstellung ein. An sechs verschiedenen Stationen erklärten die Experten ihre Ausstellungsstücke.

Die Kontinentalverschiebung war eines der Themen. Ebenso wurden verschiedene Gesteine gezeigt, der Aufbau des Erdinneren und die Bewegungskraft der Eismassen der Eiszeit. In einem Schmelzversuch konnten die Moränen nachgebaut werden. Auch die besondere Weichheit von Speckstein konnte von den Vorschulkindern entdeckt werden. Die Gäste aus dem Kindergarten zeigten sich interessiert und vorsichtig. Auch die älteren Kinder waren etwas aufgeregt, gaben bei Fragen aber fachkundig Auskunft.

 

Insgesamt war es eine schöne Begegnung zwischen jung und ganz jung, die wir bestimmt wiederholen werden.

.....mehr Fotos sind im Fotoalbum zu begutachten!